Eigenbau Energija V2

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3668
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Eigenbau Energija V2

Beitragvon coolmove » Fr 26. Apr 2013, 21:22

Hier poste ich mal was ich gelegentlich so zusammenkleister
1.jpg
1.jpg (151.46 KiB) 8588 mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (258.66 KiB) 8588 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (23.49 KiB) 8588 mal betrachtet
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3668
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Eigenbau Energija V2

Beitragvon coolmove » Fr 26. Apr 2013, 21:24

Und weiter gehts. Es können ruhig Fragen gestellt werden falls welche aufkommen.
Handy 1108 (Small).jpg
Handy 1108 (Small).jpg (89.26 KiB) 8582 mal betrachtet
20130206_170006 (Small).jpg
20130206_170006 (Small).jpg (70.74 KiB) 8582 mal betrachtet
20130208_072707 (Small).jpg
20130208_072707 (Small).jpg (84.85 KiB) 8582 mal betrachtet
20130211_171054 (Small).jpg
20130211_171054 (Small).jpg (79.1 KiB) 8582 mal betrachtet
Dateianhänge
20130216_122314 (Small).jpg
20130216_122314 (Small).jpg (149.39 KiB) 8581 mal betrachtet
20130206_165314 (Small).jpg
20130206_165314 (Small).jpg (94.87 KiB) 8582 mal betrachtet
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3668
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Eigenbau Energija V2

Beitragvon coolmove » Fr 26. Apr 2013, 21:29

.
P1010285 (Small).JPG
P1010285 (Small).JPG (125.69 KiB) 8581 mal betrachtet
P1010291 (Small).JPG
P1010291 (Small).JPG (120.38 KiB) 8581 mal betrachtet
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3668
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Eigenbau Energija V2

Beitragvon coolmove » Fr 26. Apr 2013, 21:30

Hier mal ein Video meiner ersten E2 bei einer ihrer ersten Flüge.
https://vimeo.com/58790742
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3668
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Eigenbau Energija V2

Beitragvon coolmove » Fr 26. Apr 2013, 21:36

Die letzte gebaute Version wiegt abflugfertig 1925 g. Theoretisch sollte die Kiste alles was ich in der Lage bin zu machen aushalten. Der Holm ist wie bei einer
schweren Hartschalenversion dimensioniert.
Viel Flugzeit habe ich allerdings noch nicht auf den Kübel gebracht.
P1010352 (Small).JPG
P1010352 (Small).JPG (297.72 KiB) 8578 mal betrachtet
P1010356 (Small).JPG
P1010356 (Small).JPG (287.28 KiB) 8578 mal betrachtet


Beim Erstflug gab es eine kleine Panne:
http://www.youtube.com/watch?v=UhkXx01gas0

Der 2te Flug klappte etwas besser:
https://vimeo.com/63924825
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3668
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Eigenbau Energija V2

Beitragvon coolmove » Sa 27. Apr 2013, 19:19

Weiter gehts mit dem Bau.
Material ist gerichtet
20130427_191832 (Small) (3).jpg
20130427_191832 (Small) (3).jpg (95.25 KiB) 8548 mal betrachtet
20130427_191625 (Small) (2).jpg
20130427_191625 (Small) (2).jpg (96.49 KiB) 8548 mal betrachtet


Ein Rumpf ist auch geschlüpft heut morgen
Dateianhänge
20130427_072125 (Small) (2).jpg
20130427_072125 (Small) (2).jpg (70.62 KiB) 8548 mal betrachtet
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Benutzeravatar
STB
Beiträge: 346
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 06:03

Re: Eigenbau Energija V2

Beitragvon STB » Sa 27. Apr 2013, 20:11

Rainer -Sensationell wie Du ein Projekt nach dem anderen hier durchziehst :mrgreen:

Du wohnst doch bestimmt schon im Keller...
European District Administrator of Domestic Solutions

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3668
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Eigenbau Energija V2

Beitragvon coolmove » Sa 27. Apr 2013, 20:17

Habe jetzt schon eine Weile nichts mehr gemacht. Wenn man dranbleiben kann, hat man so ne Kiste in einer Woche zusammen geleimt.
Nur der Stützstoffkram zieht alles in die Länge. Soll halt leicht werden
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Benutzeravatar
Markus_Golec
Beiträge: 28
Registriert: Sa 27. Apr 2013, 19:10

Re: Eigenbau Energija V2

Beitragvon Markus_Golec » Sa 27. Apr 2013, 21:37

Hallo Rainer,

hab vor kurzem auch die Energija Formen abgeformt. Soweit sogut ;)

Hast du für den Stützstoff ein DXF?
Würde gerne eine E2 bauen und hab keine Vorlage um mir die Sache zu fräsen.

LG Maxl
http://www.markusgolec.com - fräse Positiv- und Negativformen mit einer max. Größe von 1575mm x 900mm x 200mm
http://www.facebook.com/groups/155999894514776/ - F3F Gruppe auf Facebook

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3668
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Eigenbau Energija V2

Beitragvon coolmove » So 28. Apr 2013, 07:07

Moin,
leider nein. Meine Schablonen sind handgeschnitzt.
Gruss
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi


Zurück zu „Segelflug“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast