Astix von Sebald Modellbau

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3605
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Astix von Sebald Modellbau

Beitragvon coolmove » So 16. Feb 2014, 19:50

Meinst du fett wie Fedd?
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Benutzeravatar
Andi84
Beiträge: 335
Registriert: So 16. Jun 2013, 09:45

Re: Astix von Sebald Modellbau

Beitragvon Andi84 » So 16. Feb 2014, 20:01

Ja klar Fedd, Schande über mich, vordere eine Sperrung...
Bin am Strand, Sand fegen!!!

Mirco
Beiträge: 569
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 07:09

Re: Astix von Sebald Modellbau

Beitragvon Mirco » So 16. Feb 2014, 22:24

Ahhhh, der Astix ist Fedd!
Rainer hat spitzen Arbeit geleistet! Fedd lackiert!
Wollt ihn gestern Abend zusammenbauen, leider auf der Couch eingeschlafen- siehe Bericht Sport im Brett ...
Bald geht's los
Toleranz ist der Verdacht, das der andere Recht hat

Mirco
Beiträge: 569
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 07:09

Re: Astix von Sebald Modellbau

Beitragvon Mirco » So 16. Feb 2014, 22:25

DANKE RAINER !
Toleranz ist der Verdacht, das der andere Recht hat

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3605
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Astix von Sebald Modellbau

Beitragvon coolmove » Fr 21. Feb 2014, 17:49

Fast fettig
Dateianhänge
20140221_173709.jpg
20140221_173709.jpg (167.54 KiB) 1278 mal betrachtet
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3605
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Astix von Sebald Modellbau

Beitragvon coolmove » Sa 22. Feb 2014, 21:34

50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Benutzeravatar
Andi84
Beiträge: 335
Registriert: So 16. Jun 2013, 09:45

Re: Astix von Sebald Modellbau

Beitragvon Andi84 » Sa 22. Feb 2014, 22:20

Die Kiste geht ja mal Fett...
Da muss ich jetzt meinen auch schnell fertig machen...
War ordentlich was los heute mit sackhüpfer...
Die Jacke ist Geil...
Bin am Strand, Sand fegen!!!

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3605
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Astix von Sebald Modellbau

Beitragvon coolmove » Sa 22. Feb 2014, 22:28

Die Jacke ist eine speziell für Hangflug designte Jacke für € 34,90,-

Andi84 hat geschrieben:Die Kiste geht ja mal Fett...


War Erstflug, die Settings müssen noch gesucht werden. Evtl noch die EWD überarbeiten. Ist nicht einfach da das Leitwerk als Pendel ausgelegt wurde. Muss ich mir was überlegen, aber dafür ist man Modellbauer
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Benutzeravatar
Andi84
Beiträge: 335
Registriert: So 16. Jun 2013, 09:45

Re: Astix von Sebald Modellbau

Beitragvon Andi84 » So 23. Feb 2014, 18:47

So meiner ist jetzt auch fertig und wartet auf den Erstflug, Kampfgewicht 312 gr...
Dateianhänge
IMG_56251.jpg
IMG_56251.jpg (63.86 KiB) 1212 mal betrachtet
Bin am Strand, Sand fegen!!!

Mirco
Beiträge: 569
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 07:09

Re: Astix von Sebald Modellbau

Beitragvon Mirco » So 23. Feb 2014, 19:32

Bin auch grad am fertig Stellen.
Wieviel Blei habt ihr denn gebraucht?
Meiner wiegt mit allen Anlenkungen grad 255 Gramm?!
Toleranz ist der Verdacht, das der andere Recht hat


Zurück zu „Segelflug“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste